Über uns


STETTER ELEKTRONIK wurde 1969 in Buchen/Odw. gegründet.
Das Unternehmen arbeitet seit 1980 im Landkreis Darmstadt mit Sitz in SEEHEIM-JUGENHEIM.

Die ursprünglichen Betätigungsfelder - Entwicklung und Produktion von elektronischer Meß- und Prüftechnik - wurden bis heute beträchtlich erweitert und umfassen folgende Geschäftsbereiche :
Meßtechnik:
Versorgung und Unterstützung von Qualitäts-Sicherungs-Systemen mit unseren jahrzehntelang bewährten Widerstands-Prüf und Meßgeräten (Widerstandsmeßtechnik im Bereich ab 0,000 000 1 uOhm) aus eigener Produktion, die weltweit vertrieben werden.
REFERENZEN : Fa. GOULD, LINDNER, SIEMENS, DEGUSSA, EFEN, J.MUELLER, ABB, IFÖ SCHWEDEN/SPANIEN uvm. weltweit. Fa. LINDNER (großindustrieller Hersteller von Glühlampen und Sicherungen im gesamten europäischen Raum)


Ultraschalltechnik:
Entwicklung und Herstellung von hochtechnisierten Ultraschall-Geräten z.B. für medizinische/kosmetische Anwendungen.
REFERENZEN: Dr. Kleanthous Kosmetik

Datenverarbeitungs-/Kommunikations-Systeme:
Entwicklung und Erstellung eines Kommunikations-Systems im LUFTHANSA-BILDUNGS-ZENTRUM, Seeheim. Netzwerk-Aufbau / Feldbus-Signalübertragungs-System, Analyse und Umsetzung von Arbeitsabläufen auf EDV / PC-gestützte Verarbeitung. Datentransfer von verschiedenen amtlichen Systemen. Erstellung und Betreuung von Namenskarten- und Kennzeichnungssystemen.
REFERENZEN : LUFTHANSA, TREUARBEIT, WELLA, Stadtwerke Stuttgart, diverse Veranstalter usw.

Industrielle Mikrocontroller und Sensoren:
Entwicklung und serienmäßige Herstellung von speziellen Münz-Sensoren und elektronischen Steuerungen zur Erfassung, Sortierung und automatischen Registrierung von Münzen.
REFERENZEN : MÜNZOMAT GmbH, GEHRIG & STEPAN usw.

Prüfwesen (KFZ-Bereich):
Entwicklung und Herstellung von automatischen Prüfsystemen für Hersteller und Endabnehmer, z.B. bei PKW- und LKW- Lüftermotoren.
REFERENZEN : USK / HELLA FAHRZEUGSYSTEME (Volkswagenwerke)

Weitere Schwerpunkte / Innovationen:
Entwicklung und Beratung beim Aufbau elektronischer Systeme, von der Prototypenerstellung bis zur Serienreife.
Konzeption für Überwachungs- und Sicherheits-Systeme durch Anwendung innovativer Techniken, wie Transponder-Technik, GPS-Ortungs-Systeme, Datenfunknetze usw.
Anbieter von Dienstleistungen und Koordination.
Entwicklung und Einsatzerprobung eines eigenen patentierten Systems im Bereich der elektromagnetischen Feldanwendung.
Beratung bei der Anwendung innovativer Techniken.

Kooperationen / Vertretungen:
Stetter Elektronik kooperiert u.a. mit den Firmen
LIPOWSKY-Industrie-Elektronik Darmstadt,
FELDKRAFT Kopenhagen
sowie als Elektronik-Partner bei verschiedenen Maschinenbau-Firmen.